0,7 ltr. (1 ltr. = 427,14€)
inkl. MwSt., exkl. Versandkosten

2017 benannte die Destillerie aus Islay ihre Sonderedition nach einer keltischen Wassergottheit. Der Ardbeg wurde in einem aus dem Süden Russland stammenden Fass gereift. Der Whisky erinnert an einen Holzkohlengrill – so typisch für Islay. Aber er hat auch sanfte Töne in seiner Klaviatur – eine angenehme Süße mit dem typisch maritimem Aroma, der von der Insel Islay bekannt ist.

SONDERABFÜLLUNG

Coming Soon...
Die limitierte Sonderabfüllung zu den Rhöner Highland Games 2022 - der Tormore 2010 von „The Octave“. Etwas Geduld ist gefragt, die erste Flasche geht am 6. August über den Tresen. Reservierung unter genuss@whiskygarage.de (maximal eine Flasche pro Person)